INNOWEP

StartseiteAnwendungenAutomobil
  • Anwendungen

Automobil

Hersteller in der Automobilindustrie vertrauen darauf, dass die von ihnen verwendeten Werkstoffe und Beschichtungen den Spezifikationen und somit ihren Ansprüchen bezüglich Abnutzungs- oder Kratzresistenz, sowie Anschmutzverhalten für die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs genügen, unabhängig davon, ob diese in Personenfahrzeugen, Lastkraftwagen oder Omnibussen zum Einsatz kommen.


 
     Unser Angebot umfasst mehrere standardisierte und spezialisierte Prüfgeräte, die viele internationale Normen und Werksstandards erfüllen.
Innenraum

Hier stehen Kosteneffizienz und Qualität der Materialien und eine hochwertige Haptik und Optik im Mittelpunkt. Sämtliche im Innenraum verbauten Materialien müssen funktional und beständig sein. Wir haben uns auf zuverlässige Prüfgeräte für genau diese Ansprüche spezialisiert.

Zu den von uns geprüften Innenraumkomponenten gehören:

• Armaturenbretter
• Folien und laminierte Komponenten
• nicht-funktionale Dekorleisten im Armaturen-/Türbereich
• funktionale Dekorleisten/Türgriffe
• aus Kunststoff geformte Oberflächen
• Imitatleder
• i-Drive Knopf
• Mittelkonsole
• Kupplungspedal
• Schalthebel
• Lenkrad


Unsere Prüfbereiche umfassen:

• ABREX®-Abrieb
• Fingernagel-Kratztest
• Fingernagel-Rilltest
• Fingerabdrucktest
• Reinigungsverhalten
• Dynamischer Schuhsohlentest


Karosserie und Exterieur

Lackierungen und Beschichtungen an Karosserie und Exterieur müssen über lange Zeit hochgradig resistent gegen Abrieb und Verkratzen sein. Unsere Prüfgeräte werden in der Qualitätskontrolle eingesetzt um hochdynamische Kratz-, Schlag und Abriebtests unter verschiedenen Bedingungen durchzuführen.

Zu den Exterieurkomponenten die wir testen gehören:

• Lacke
• Glasbeschichtungen


Tests die wir durchführen sind unter anderem:

• Dynamischer Kratztest
• Schlagtest
• Dynamischer Abriebtest

Ihr Entwicklungspartner

Es ist uns ein wichtiges Anliegen regelmäßigen Kontakt mit unseren Kunden zu halten um über den Stand Ihrer Testverfahren, Neuerungen Ihres Firmenprofils sowie damit einhergehender Änderungen Ihrer Testansprüche stets im Bilde zu sein. Parallel dazu entwickeln wir fortlaufend neue Module, neue Adapter und neue Software um die Bedürfnisse unsere Kunden noch besser bedienen zu können.

Wir engagieren uns ebenfalls in diversen Arbeitsgruppen und Komitees. Hierdurch sind wir in der Lage einen Beitrag zu frühen Entscheidungs- und Entwicklungsvorgängen an Materialien und Beschichtungen in der Automobilindustrie zu leisten.

Find out more about our testing speciality for the automotive industry, please contact us.